Schulfruchtprogramm

Die ORI hat den Zuschlag für das Schulfruchtprogramm der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft erhalten. Ziel des Programms ist es, die Wertschätzung für Obst und Gemüse bei Kindern zu steigern und die Entwicklung eines gesundheitsförderlichen Ernährungsverhaltens zu unterstützen.

Alle Schülerinnen und Schüler der ORI können sich auf die wöchentliche Obst- und Gemüselieferung aus kontrolliert ökologischem Anbau freuen, die die Klassenlehrkräfte waschen, schneiden und anbieten.

Neben dem Genuß thematisieren die Lehrkräfte mit den Kindern auch die Bedeutung einer ausgewogenen und gesunden Ernährung – die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis.